Promedis24 Logo
AGB Icon

Traumhafte Aussichten für Mee(h)rwoller

Für Multitalente: Medizinisch-kaufmännische Jobs!

Medizinisch-kaufmännische Berufe decken ein ebenso riesiges wie vielseitiges Spektrum ab. In den Jobs, die dazugehören, arbeiten Menschen, deren Herz für die weite Welt der Medizin schlägt. Typischerweise sind sie zudem Organisationstalent und Gernhelfer in Personalunion oder Allrounder und Checklistenersteller aus Leidenschaft.

 

Sie alle hatten zu Beginn ihrer Karriere die Qual der Wahl: Welchen der vielen faszinierenden Berufe im medizinisch-kaufmännischen Bereich soll ich ergreifen? Es gibt leichtere Fragen, durchaus! Wer ein Herz für Technik hat, wird vielleicht ein guter Zahntechniker. Wer eher betriebswirtschaftlich tickt, wählt eher eine Karriere als Kaufmann im Gesundheitswesen, und wer von Schreibkram nicht genug bekommen kann, sollte sich vielleicht zum Arztsekretär ausbilden lassen.

Aufgaben in den medizinisch-kaufmännischen Berufen

Im Bereich der medizinisch-kaufmännischen Berufe ist häufig ein gewisser Mix an Interessen und Talenten gefragt – der etwas sperrige Betriff deutet bereits darauf hin. Man könnte es auch so formulieren: Hier sind echte Multitalente gefragt – eierlegende Wollmilchsäue sozusagen. Da gibt es Jobs, bei denen es gilt, den reibungslosen Büroablauf zu gewährleisten – und zwischendurch die eine oder andere Spritze zu verabreichen. Bei anderen mischen sich Patientenbetreuung und eher betriebswirtschaftliche oder technische Belange.

 

Zu den Aufgaben in den medizinisch-kaufmännischen Berufen zählen unter anderem:

  • Praxisorganisation und Empfang
  • Korrespondenz und Personalwesen
  • Vorbereiten von Räumen und Bereitlegen medizinischer Instrumente
  • Bedienen medizinischer Geräte
  • Durchführen von medizinischen Tests
  • Assistenz bei medizinischen Maßnahmen, Untersuchungen und Operationen
  • Pflege und Betreuung
  • Pflegeprozessplanung
  • Dokumentation von Maßnahmen
  • Gespräche mit Patienten und Angehörigen
  • Krankenbeobachtung
  • Durchführen ärztlicher Anordnungen
  • Sterilisation
  • Laboruntersuchungen
  • Anfertigen von Röntgenbildern

Die Entwicklung der medizinisch-kaufmännischen Berufe

Die medizinisch-kaufmännischen Berufe haben sich mit der Zeit professionalisiert und stetig weiterentwickelt. Immer wieder kommen neue Berufe hinzu – oder die Bezeichnungen ändern sich. In unserer modernen, durchorganisierten Welt ist immer mehr Spezialwissen gefragt. Wer im medizinischen Bereich eine Sekretärin benötigt, wird froh sein, wenn sich jemand finden lässt, der sich nicht nur mit Büro-Organisation auskennt, sondern auch mit Fachbegriffen aus dem Gesundheitsbereich.

 

Für viele medizinisch-kaufmännische Berufe ist eine abgeschlossene Ausbildung nötig, für andere sind Fortbildungen, Zusatzausbildungen oder sogar ein Studium hilfreich. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Berufe im Hilfs- oder Assistenzbereich, für die eine Kurzausbildung ausreicht. Viele Menschen, die im medizinisch-kaufmännischen Bereich auf einer bestimmten Hierarchie-Ebene einsteigen, möchten sich später beruflich weiterentwickeln – etwa von der Krankenschwester zur Stationsleiterin. Auch hierzu bieten die medizinisch-kaufmännischen Berufe zahllose Möglichkeiten. Der Fantasie sind praktisch keine Grenzen gesetzt, hier sollte jeder bei sich selbst genau hinschauen, welche Interessen, Neigungen und Talente vorhanden sind.

Medizinisch-kaufmännischen Berufe: Arbeitsfelder

Das Spektrum an Einrichtungen, in denen medizinisch-kaufmännische Berufe gefragt sind, ist riesig.

 

Zu den typischen Arbeitsfeldern gehören unter anderem:

  • Krankenhäuser und Kliniken
  • Arztpraxen und Facharztpraxen
  • Medizinische Versorgungszentren
  • Seniorenresidenzen
  • Wohn- und Pflegeheime für Menschen mit Behinderung
  • Wohn- und Pflegeheime für alte und hilfsbedürftige Menschen
  • Ambulante Pflegedienste
  • Gesundheitszentren
  • Hospize
  • Reha-Kliniken
  • Sportvereine und Fitnesszentren

Große Vielfalt bei medizinisch-kaufmännischen Berufen

Liegen Ihre Talente und Interessen vor allem im kaufmännischen Bereich? Haben sie lieber mit Menschen zu tun oder doch eher mit Zahlen, Listen und Korrespondenz? Im medizinisch-kaufmännischen Bereich ist wirklich für jeden etwas dabei.

 

Zu den medizinisch-kaufmännischen Berufen zählen etwa:

  • Medizinische Fachangestellte
  • Kaufleute im Gesundheitswesen
  • Arztsekretäre
  • medizinische Schreibkräfte
  • medizinische Empfangskräfte
  • medizinisch-technische Radiologie-Assistenten
  • medizinisch-technische Laborassistenten
  • Zahntechniker
  • zahnmedizinische Fachangestellte

In all‘ diesen Jobs sind engagierte Männer und Frauen heiß begehrt – und zwar überall zwischen Ostseestrand und Alpenrand!

Promedis24 bietet medizinisch-kaufmännische Traumjobs

Suchen Sie vielleicht gerade selbst einen neuen Job im Bereich der medizinisch-kaufmännischen Berufe? Eine Veränderung, eine neue Herausforderung oder eine Horizonterweiterung? Die Teams von Promedis24 haben sich auf Lieblingsjobs im Sozial- und Gesundheitsbereich spezialisiert – in ganz Deutschland und der Schweiz. Ihren Fokus legen sie dabei auf individuelle, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und ganz allgemein auf gute Lösungen, bei denen einfach alles stimmt.

 

Was wir bei Promedis24 als medizinisch-kaufmännische Berufe zusammengefasst haben, hat das Potenzial, jeden Job-Traum zum Traumjob werden zu lassen. Verraten Sie uns einfach, in welchem Bereich der medizinisch-kaufmännischen Berufe Sie sich gern einbringen und Ihrer Leidenschaft für Medizin und Organisation freien Lauf lassen möchten!

 

Neben dem Bereich der Arbeitnehmerüberlassung im Bereich der medizinisch-kaufmännischen Berufe kümmern sich die kompetenten Möglichmacher von Promedis24 auch um die Direktvermittlung von Fach- und Führungskräften wie etwa:

  • Einrichtungsleitungen
  • Abteilungsleitungen
  • Standortleitungen

Frei nach dem Motto „Zusammenfügen, was zusammen gehört“ entstehen bei Promedis24 beiderseitig wertvolle Kontakte zwischen Kundeneinrichtungen und motivierten Kollegen im Bereich der medizinisch-kaufmännischen Berufe. Rufen Sie an! Promedis24 freut sich auf Sie.