Promedis24 Logo
AGB Icon

Lieblingsjob finden

Masseur und medizinischer Bademeister (m/w) in Freiburg

 

Berufliche Perspektiven als Masseur und medizinischer Bademeister (m/w) in Freiburg

Durch die zunehmend gesellschaftliche Überalterung steigt auch der Bedarf an medizinischen Anwendungen jeglicher Art. Die Jobaussichten sind daher sehr gut und werden sich in den nächsten Jahren vermutlich sogar noch verbessern. Auch in Freiburg werden engagierte Masseure und medizinische Bademeister händeringend gesucht. Jedes Jahr besuchen mehr als drei Millionen Menschen das schöne Freiburg. Neben der wiederaufgebauten mittelalterlichen Altstadt sowie diversen Hochschulen und Forschungsinstituten zählen nicht weniger als sieben Naturschutzgebiete zu den Magneten der Stadt. Die 230.000-Einwohner-Gemeinde an der Dreisam ist die südlichste Großstadt Deutschlands und eine der wärmsten noch dazu. In Freiburg werden die meisten „Tropennächte“ gezählt: Nächte, in denen die Temperatur nicht unter 20 Grad fällt.

Die Freiburger sind bekannt dafür, besonders gern ins Kino zu gehen. Doch auch das Theater- und Musikangebot der Stadt ist groß. Zu den Freiburger Arbeitgebern gehören neben dem großen Universitätsklinikum etwa auch kleinere Unternehmen aus der Medizintechnik. Auch Tourismus und Weinbau spielen natürlich eine Rolle. Die Arbeitslosenquote in Freiburg lag im Juli 2018 bei 3,3 Prozent. Die Job-Aussichten sind entsprechend gut.

Was den Masseur und medizinischen Bademeister (m/w) so besonders macht

Masseure und medizinische Bademeister sind verantwortungsbewusste, sorgfältige, wissenshungrige und empathische Helfer, die über ein fundiertes anatomisches Wissen verfügen. Mit ihren heilenden Händen behandeln sie Menschen mit Gelenkschmerzen, muskulären Problemen, Wirbelsäulenerkrankungen oder psychischen Erkrankungen wie Stress oder Migräne. Wichtige Eigenschaften über die der Masseur und medizinische Bademeister verfügen sollten:

  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Empathie
  • Geschicklichkeit und eine gute körperliche Konstitution
  • psychische Stabilität
  • Spaß an wissenschaftlicher und analytischer Arbeitsweise
  • Interesse für Biologie, Physik und Chemie

Arbeitgeber für den Masseur und medizinischen Bademeister (m/w) in Freiburg

Masseure und medizinische Bademeister arbeiten überall dort, wo man bei erkrankten Menschen, auf Anweisung von Ärzten, durch Massagen, Elektrotherapien und Bädern, Linderung oder Heilung der Beschwerden erreicht. Mögliche Arbeitsumfelder sind:

  • Krankenhäuser und Kliniken
  • Rehabilitationskliniken
  • Massage- und Krankengymnastikpraxen
  • Gesundheitszentren
  • Altenheime und Pflegeheime
  • Pflegedienste
  • Bäder, Saunen, Fitness- und Wellnesszentren, Wellnesshotels

Potentielle Arbeitgeber für Masseure und medizinische Bademeister in Freiburg sind die Mooswaldklinik, das Universitätsklinikum Freiburg, das Therapiezentrum Lorettoberg, das Gesundheitsresort Freiburg sowie zahlreiche weitere Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken, Gesundheitszentren, Massage- und Krankengymnastikpraxen oder Wellnesshotels. Oder aber sie werden als Masseur und medizinischer Bademeister ein Teil der wunderbaren Promedis24 Welt und lassen sich von unseren Spezialisten bei der Suche nach Jobanageboten in Freiburg helfen.

Karrieremöglichkeiten als Masseur und medizinischer Bademeister (m/w) in Freiburg

Das Durchschnittsgehalt für Masseure und medizinische Bademeister in Freiburg liegt bei ungefähr 2.100 Euro brutto. An Weiterbildungsmöglichkeiten stehen dem Masseur und medizinischem Bademeister viele Möglichkeiten offen, wie beispielsweise Lymphdrainage, Sportmassage, Fitness-Fachwirt oder Fachwirt für soziale Dienstleistungen. Angeboten werden solche Fortbildungen in Freiburg von:

  • IHK Bildungszentrum
  • Földi Schule

Interessenten mit Hochschulzugangsberechtigung stehen Studiengänge in den Bereichen der Physiotherapie, Sport-, Pflege- und Medizinpädagogik offen. Angeboten werden solche Studiengänge beispielsweise vom Universitätsklinikum Freiburg, der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Katholischen Hochschule Freiburg.

Bewerbungstipps für den Masseur und medizinischen Bademeister (m/w)

In Ihrer Bewerbung zum Masseur und medizinischen Bademeister sollten sie Ihre besonderen Fähigkeiten und Begabungen für diesen Job entsprechend ausarbeiten und hervorheben. Dafür bietet sich ein persönliches Anschreiben sehr gut an. Viele Kundeneinrichtungen verzichten mittlerweile auf das Anschreiben und bevorzugen das gemeinsame Gespräch oder ein Telefoninterview, in dem sich über die Motivation für das Unternehmen und die Berufswahl ausgetauscht wird. Besonderes Augenmerk sollten sie nach wie vor auf einen aussagekräftigen Lebenslauf und fachliche Dokumente legen.

 

Ihre Bewerbung können Sie ganz klassisch auf dem postalischen Weg oder per E-Mail versenden. Viele Unternehmen, so auch Promedis24, mögen mutige Chancennutzer und bieten auf ihrer Homepage die einfach und unkomplizierte Blitzbewerbung über ein kurzes Onlineformular an. Promedis24 ist Spezialist im Gesundheits- und Sozialwesen und steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Nutzen Sie den Bewerbungsguide mit Profi-Tipps oder bewerben Sie sich gleich hier und werden noch heute als Masseur und medizinischer Bademeister in Freiburg ein Teil der wunderbaren Welt von Promedis24. WE CARE FOR YOU!