Promedis24 Logo
AGB Icon

Lieblingsjob finden

Altenpfleger in Berlin

 

Berufliche Perspektiven als Altenpfleger (m/w) in Berlin

Aktuell besteht ein großer Fachkräftemangel an qualifizierten Altenpflegern. Die Nachfrage ist somit sehr hoch und die beruflichen Perspektiven hervorragend. Altenpfleger finden in jeder Stadt gute Arbeitsmöglichkeiten und Beschäftigungsfelder. Entscheiden Sie sich doch für die Weltstadt Berlin und profitieren Sie von den zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Erholungs- und Freizeitangeboten. Die quirlige Hauptstadt kann einfach alles: Von Pokalfinale über Kultur und Nachtleben bis hin zum Badespaß in den zahllosen Gewässern der Stadt. Stürzen Sie sich hinein ins Vergnügen! Freuen Sie sich darauf, nach Feierabend durchs KaDeWe oder die Hackeschen Höfe zu bummeln, den Berliner Dom oder das Brandenburger Tor zu bestaunen, das Reichstagsgebäude oder die Museumsinsel zu besuchen.

Was den Altenpfleger (m/w) so besonders macht

Altenpfleger unterstützen ältere Menschen durch Betreuung, Pflege, Beratung und Begleitung dabei ihren Alltag zu bewältigen und in Würde alt zu werden. Neben den pflegerisch-medizinischen Aufgaben zählen dazu beispielsweise das Begleiten ihrer Patienten zu Behördengängen oder das Motivieren zu aktiver Freizeitgestaltung und sinnvoller Beschäftigung. Altenpfleger sind sportliche und aktive Menschen, die mit Geduld, Verständnis und Respekt ihren oft anstrengenden Arbeitsalltag meistern.

Zu ihren täglichen Aufgaben zählen:

  • Betreuung und Pflege
  • Dokumentation von Pflegemaßnahmen
  • Durchführung von ärztlich verordneten Behandlungspflegemaßnahmen
  • Medikamente zusammenstellen und verabreichen
  • Beobachtung und Dokumentation von Veränderungen des Zustands der betreuten Person
  • Hilfe bei Notfällen und lebensbedrohlichen Situationen
  • Pflegeberatung bei Angehörigen
  • Hilfe bei der Freizeitgestaltung und der Pflege sozialer Kontakte
  • organisatorische und verwaltende Tätigkeiten
  • Erledigung von Behördengängen und Hilfestellung bei Arztbesuchen
  • Sterbende begleiten und Verstorbene versorgen

Arbeitgeber für Altenpfleger (m/w) in Berlin

Altenpfleger verrichten ihre Arbeit meist in ambulanten Diensten oder stationären Einrichtungen zur Betreuung und Pflege älterer Menschen. Berlin bietet Altenpflegern zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten in spannenden Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen. Zweitgrößter Arbeitgeber in Berlin ist die legendäre Charité – Berlins ältestes Krankenhaus. Mit gut 17.000 Mitarbeitern und mehr als 3000 Betten gehört sie zu den größten Universitätskliniken in ganz Europa. Ebenso bieten sich die in privater Trägerschaft verwalteten Helios und Sana Kliniken, das Vitanas Krankenhaus für Geriatrie sowie unzählige Altenheime und ambulante Pflegedienste als potentieller Arbeitgeber an. Am besten wählen Sie jedoch den unkompliziertesten Weg und lassen sich von den Experten bei Promedis24 helfen Ihren Traumjob als Altenpfleger in Berlin zu finden.

Karrieremöglichkeiten als Altenpfleger (m/w) in Berlin

Das Durchschnittsgehalt für Altenpfleger in Berlin liegt bei ungefähr 2.500 Euro brutto pro Monat. Fort- und Weiterbildungen sind als Altenpfleger extrem wichtig, da es ständig neue Erkenntnisse aus Medizin und Forschung gibt. Für eine Weiterbildung, mit dem Ziel einer Qualifizierung zu einem beruflichen Aufstieg, stehen dem Altenpfleger ebenfalls zahlreiche Möglichkeiten offen. Beispiele dafür sind:

  • Lehrer für Pflegeberufe
  • verantwortliche Pflegefachkraft
  • geprüfte Fachkraft Gerontopsychiatrie
  • Pflegedienstleitung

 

In Berlin findet man solche Weiterbildungsangebote beispielsweise bei:

  • IFAG Institut Für Angewandte Gerontologie
  • Vitanas Akademie
  • indisoft
  • Vividus Akademie

 

Darüber hinaus besteht ebenfalls die Möglichkeit eines Studiums in Pflegemanagement, Pflegepädagogik, Pflegewissenschaft oder zum Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen. Angeboten werden solche Studiengänge in Berlin beispielsweise von der Alice Salomon Hochschule oder der Akkon Hochschule für Humanwissenschaften.

Bewerbungstipps für Altenpfleger (m/w)

Eine Bewerbung zum Altenpfleger, mit aussagekräftigem Lebenslauf, Zeugnissen und fachlichen Dokumenten, können Sie auf dem Postweg oder elektronisch per Mail versenden. Ihr besonderes Interesse, sowie Ihre persönlichen Begabungen und Fähigkeiten, die Sie für diesen Job qualifizieren, vermitteln Sie besonders gut mit einem persönlichen Bewerbungsanschreiben. Viele Unternehmen bieten mittlerweile ein Onlineformular zur schnelleren Bewerbung an und bevorzugen ein persönliches Gespräch, anstelle eines Motivationsschreibens. Sind Sie mutiger Chancennutzer? Dann nutzen Sie doch den einfachsten Weg und bewerben sich per Blitzbewerbung bei Promedis24! Hier helfen Ihnen erfahrene Spezialisten, mit dem nötigen Überblick, im Gesundheits- und Sozialwesen, Ihren Traum von einer Karriere als Altenpfleger in Berlin zu verwirklichen.